Die Ziele verfolgen wir

Die Förderung der Entwicklung junger Menschen – die Befähigung zur Selbstbestimmung, zu gesellschaftlicher Mitverantwortung und zu sozialem Engagement -  ist das grundlegende Ziel des Kreisjugendringes Minden-Lübbecke e.V. und seiner angeschlossenen Organisationen.

Der Kreisjugendring Minden-Lübbecke e.V. vertritt die die Anliegen und Interessen junger Menschen und Jugendverbände. Er verfolgt das Ziel, die Rahmenbedingungen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den angeschlossenen Verbänden zu verbessern und insbesondere die ehrenamtliche Mitarbeit in den Jugendorganisationen zu fördern.

Bei diesen Aufgaben wird der Kreisjugendring Minden-Lübbecke e.V. durch das Jugendamt des Kreises unterstützt.

Mehr... Handlungsfelder

10 Konkrete Handlungsfelder

  • regelmäßige Information und Austausch im  Netzwerk der Jugendverbandsarbeit
  • Interessensvertretung und Austausch mit den öffentlichen Jugendämtern
  • Zusammenarbeit mit der öffentlichen Jugendförderung
  • Interessensvertretung im Jugendhilfeausschuss des Kreises
  • Interessensvertretung in der Veranstaltergemeinschaft Radio Westfalica
  • Mitarbeit in Arbeitsgemeinschaften zur Jugendhilfeplanung
  • Austausch und Beratung mit kreisangehörigen Jugendringen
  • Unterstützung von Projekten, Veranstaltungen und Initiativen der Jugendorganisationen
  • Verleih von Geräten und Materialien für die praktische Kinder- und Jugendarbeit
  • Initiierung eigener Projekte als Ergänzung zum Angebot der Mitgliedsorganisationen